Night of Female Voices: Humblo (Jacky Bastek & Band) + Kim

Eintritt auf Spendenbasis
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
HUMBLO (Experimental Acoustic, Jazz)
Humblo? Eine Begegnung mit Humblo, ein Sprung in eine Geschichte. Ein neuer Gedanke mit jedem Sound. Filigrane Erzählungen, groovende Grotesken. Nachdem die Fingerstyle-Gitarristin und Songwriterin Jacky Bastek 5 Jahre lang Solokonzerte gegeben und sich international einen Ruf erspielt hat, suchte die Musikerin nach Verbündeten, die mit ihr neue Klangwelten erforschen. Mit den beiden Jazzmusikern Yannik Tiemann und Felix Ambach entwickelte sich
ein origineller, mitreißender Bandsound, ohne dass die Intimität ihrer Songs verloren ging. Jackys virtuose Spielweise prägt die verspielten Arrangements des Trios, welche oft wie eine organische Erweiterung der Gitarre wirken. Schon zu Beginn ihrer jungen Geschichte hinterlässt die Band einen bleibenden Eindruck.
https://www.facebook.com/humblomusic
KIM (Folk, Blues, Pop aus Gießen)
2019 zog die junge Singer/Songwriterin die Jury und das Publikum des Hoffnungsträger-Bandcontests in ihren Bann und konnte als erste Solokünstlerin den Hanauer Newcomer-Wettbewerb für sich entscheiden. In der Folk-Tradition beheimatet, fasste Kim als Straßenmusikerin den Mut zur eigenen Musik und spielt seitdem ihre leidenschaftlichen, berührend echten Songs. Soul, Indie und Blues treffen auf ihren ganz eigenen Folk. Sie ringt in ihren Liedern nach Worten – „sanft wie frischer Regen auf einer Wildblumenwiese und rau wie nach Pisse riechender Asphalt“ – so die Künstlerin über ihre Stücke. Lieder, die klingen, als seien sie schon seit Jahren im Ohr und doch gerade erst entdeckt worden.
https://www.facebook.com/kims.music.official/
So sehr wir es uns wünschen, auf dicht gedrängtes Publikum vor der Bühne und wildes Tanzen werden wir wegen der nach wie vor vorhandenen Ansteckungsgefahr noch eine ganze Weile verzichten müssen. Deshalb werden wir vorerst nur bestuhlte Veranstaltungen anbieten und die Plätze sind deswegen und aufgrund der geltenden Abstandsregelungen begrenzt und wir bitten euch um verbindliche Reservierungen an info@ellis-hanau.de oder unter https://www.ellis-hanau.de/reservierungen/
Falls ihr reserviert habt, aber euch (allen oder einzelnen) etwas dazwischen kommt, bitten wir euch um eine Schnellstmögliche Absagen per Mail oder unter 06181-9911299, damit wir frei werdende Plätze an Andere weitergeben können – wir führen im Zweifel eine Warteliste für „Nachrücker“.
Haltet euch bitte an die jeweils geltenden Maßnahmen des Stufenplans der Hessischen Landesregierung. Diese findet ihr unter:
Wir freuen uns trotz Einschränkungen sehr darauf, zusammen mit euch wieder tolle Abende in gemütlicher Atmosphäre zu genießen!
Eure Teams vom KUZ und Ellis
Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!

Datum

Jul 10 2021

Uhrzeit

20:00
Kategorie