Nacht der Kulturen: Klezmer-Abend mit Roman Kupperschmidt & Band

„Ihnen, den Opfern, aber auch uns selbst sind wir es schuldig, dass Rassismus und Antisemitismus – ganz gleich, ob er in Springerstiefeln, oder Bügelfalten daher kommt – keine Chance hat in unserem Land. Rechtsradikales Gedankengut breitet sich dort aus, wo ihm niemand entgegentritt.“ Frank Walter Steinmeier, 2012
Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und die Jüdische Gemeinde Hanau werden die erste “Nacht der Kulturen” am 18. Juli 2021 gestalten. Ins Leben gerufen und gefördert wird die Veranstaltungsreihe gemeinsam von & mit der Volkshochschule Hanau, dem Soziokulturverein KUZ Hanau, der Stadt Hanau und vom Ellis.
Rechtzeitig zum Auftakt der Sommerferien und nach Lockdown ist es gelungen Roman Kupperschmidt und seine Klezmer-Band nach Hanau zu holen. An einem gemütlichen Abend im Ellis wollen wir vor allem guten Klezmer hören. Der Abend soll aber auch dazu beitragen, mehr über den christlich-jüdischen Dialog in Hanau, Hessen und deutschlandweit und auch über jüdisches Leben der Gemeinden in Hessen zu erfahren. Pfarrer Heinz Daume und Oliver Dainow, Geschäftsführer der Jüdischen Gemeinde, werden einiges aus ihren Erfahrungen berichten.
Nebenan in den Fluren der Alten Johanneskirche wird dazu die Ausstellung „das Recht des ANDEREN- 70 Jahre christlich-jüdischer Dialog in Deutschland“ gezeigt. Es besteht die Möglichkeit der Besichtigung im Laufe des Abends. Auf Wunsch sind auch kleine Führungen möglich.
Sie sind also an diesem Abend eingeladen, jiddische Musik zu hören, sich von einer interessanten Ausstellung anregen lassen und miteinander gute Gespräche z.B. über ein Zusammenleben unserer Gesellschaft ohne Rassismus und Antisemitismus zu führen.
Vor der Veranstaltung und in der Pause wird es beliebte jüdische und orientalische Speisen geben.
Mit dem Ellis freuen sich auf einen interessanten Abend die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Hanau e.V. und die Jüdische Gemeinde Hanau
Eintritt auf Spendenbasis (inkl. der Speisen)
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr
Wir bitten euch um verbindliche Reservierungen an info@ellis-hanau.de oder unter https://www.ellis-hanau.de/reservierungen/
Falls ihr reserviert habt, aber euch (allen oder einzelnen) etwas dazwischen kommt, bitten wir euch um eine Schnellstmögliche Absagen per Mail oder unter 06181-9911299, damit wir frei werdende Plätze an Andere weitergeben können – wir führen im Zweifel eine Warteliste für „Nachrücker“.
Haltet euch bitte an die jeweils geltenden Maßnahmen des Stufenplans der Hessischen Landesregierung. Diese findet ihr unter:
https://soziales.hessen.de/…/aktuelle-informationen-corona
oder https://www.hanau-corona.de/
Wir freuen uns trotz Einschränkungen sehr darauf, zusammen mit euch wieder tolle Abende in gemütlicher Atmosphäre zu genießen!
Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!

Datum

Jul 18 2021

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Ellis
Johanneskirchplatz 1, 63450 Hanau
Kategorie