Klassik Brunch mit der Neuen Philharmonie Frankfurt

Romantische Klänge mit Harfe, Flöte und Cello
Nina Steinbronn – Querflöte
Monica Rincon – Harfe
Gabriel Mientka – Violoncello
Gibt es etwas schöneres als lieblich sprudelnde Harfenklänge? Ja – Harfe plus Flöte plus Cello! Der Sommer neigt sich dem Ende zu, musikalisch exquisit begleitet vom Harfentrio der Neuen Philharmonie Frankfurt. Auf dem Programm ein abwechslungsreicher Mix: Barock und Romantik verbinden sich zwanglos mit französischem Impressionismus und lateinamerikanischem Tango. Von Bach und Mouquet über Bizet und Debussy bis hin zu Ibert und Piazzolla: wir kennen keine (musikalischen) Berührungsängste! Entdecken Sie Kammermusik von Ihrer schönsten, vielfältigsten Seite.
Lassen Sie es sich schmecken: kulinarisch und musikalisch werden Sie hier aufs Allerfeinste verwöhnt. Es erwartet sie ein leichtes, unbeschwertes Buffet-Vergnügen mit allen Köstlichkeiten, die die Morgenstunden zu einem fulminanten Start in den Tag werden lassen. Ein verheissungsvoller Tag hat seinen Auftakt gefunden.
Hierfür erlauben wir uns € 34,00 pro Person zu berechnen. Kinder von 8 bis 14 Jahren € 16,00 und unter 8 Jahren kostenfrei.
Der VVK startet in Kürze. (Link wird eingefügt, Preise inklusive der Teilnahme am Brunch-Buffet)
Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!

Datum

Sep 05 2021

Uhrzeit

10:00 - 13:00

Veranstaltungsort

Ellis
Johanneskirchplatz 1, 63450 Hanau
Kategorie